Kinder- und

Jugendliteratur-Festival

Presse & Downloads

ABRAXAS ist im Anflug mit Literatur

Am 9./10. November findet das 8. Zentralschweizer Kinder- und Jugendliteraturfestival im Burgbachareal in Zug statt. Zum Auftakt am Samstag um 11 Uhr erfindet das Trio „Pfote“ Geschichten,  erdichtet Lieder, spielt Gitarre und malt dazu wilde Bilder und lädt das Publikum zum Mitmachen ein. Danach können grosse und kleine Kinder bis Sonntagabend eintauchen in Geschichten oder Zeichenworkshops mit ihren Lieblingsautoren.  

In der Burg Zug wartet am Samstag und Sonntag eine Lesung über das Labyrinth der Lügen auf das junge Publikum - am  Samstag sogar mit Taschenlampenführung. Der Familiensonntag startet mit einer spannenden Safari durch Afrika. Ausserdem schauen der Meisterdetektiv „Skulduggery Pleasant“ und das „wilde Uff“ vorbei. Das gesamte Programm kann unter  www.abraxas-festival.ch nachgelesen werden.

Öffnungszeiten:

Samstag, 9. November, 10.30 bis ca. 18.30 Uhr

Sonntag, 10. November, 10.30 bis ca. 17.00 Uhr

Durchgehend während der gesamten Öffnungszeiten Samstag und Sonntag:

Verpflegung, Büchershop, Info-, Lese- und Spielangebote auf dem Areal rund um den Burgbachsaal Zug.

 

Hier geht es zum Programm 2019

Link zu PDF Downloads

Medienmitteilungen (PDF)

Logo (jpg)

 

 

Kontakt

Geschäftsstelle ABRAXAS | ℅ Petra Wolfisberg | Gimenenstrasse 4 | 6300 Zug
T: +41 (0)41 710 48 48 | N: +41 (0) 79 402 26 02 | info@abraxas-festival.ch